Sybille Hercher

Sybille Hercher ist Soziologin, selbständige Unternehmensberaterin und Coach. Das Thema work & care beschäftigt sie vor allem in Zusammenhang mit Betriebskultur und der Gestaltung von Veränderungsprozessen in Betrieben.

 

Veränderungsprozesse

Sybille Hercher, Soziologin und selbstständige Unternehmensberaterin, auf die Frage: «Wie können Mitarbeitende Veränderungsprozesse im Betrieb unterstützen?»

Unterschiede zwischen Betrieben

Sybille Hercher, Soziologin und selbstständige Unternehmensberaterin, zu den Grenzen von Good Practice-Beispielen.

Rolle der Führungspersonen

Sybille Hercher, Soziologin und selbstständige Unternehmensberaterin, konkretisiert: «Welche spezielle Rolle spielen die Führungspersonen bei einer erfolgreichen Einführung von work & care-Massnahmen?»

Gestaltung von Veränderungen

Sybille Hercher, Soziologin und selbstständige Unternehmensberaterin, konkretisiert: «Welche spezielle Rolle spielen die Führungspersonen bei einer erfolgreichen Einführung von work & care-Massnahmen?»

Betriebskultur

Sybille Hercher, Soziologin und selbstständige Unternehmensberaterin, konkretisiert: «Welche spezielle Rolle spielen die Führungspersonen bei einer erfolgreichen Einführung von work & care-Massnahmen?»

Massnahmen einführen

Sybille Hercher, Soziologin und selbstständige Unternehmensberaterin, führt aus: «Was muss ein Betrieb beachten, wenn work & care-Massnahmen eingeführt werden sollen?»

 

zurück

 


Weitere Materialien

Nationale Online-Plattform von Travail.Suisse zur Unterstützung von berufstätigen Angehörigen: www.info-workcare.ch

Informationen und Angebote für pflegende Angehörige SRK: www.pflege-entlastung.ch

Betreuungsgutschriften von AHV und IV: PDF

Erfolgsbeispiele der Fachstelle für Gleichstellung von Frau und Mann des Kantons Zürich: Menschen erzählen